So reparieren und ersetzen Sie ein Curio-Schrankglas

Curio-Schränke verwenden häufig dünne Glasscheiben, die an den Schranktüren und manchmal an den Schrankwänden angebracht sind. Diese Glasscheiben können dünner als Fensterglas und zerbrechlicher sein. Während Bewegungen oder aus Versehen kann das Glas zersplittern und muss ersetzt werden. Die meisten Schrankgläser werden auf zwei Arten installiert: mit einer 1/4 runden Verkleidung oder mit einem Gummistreifen. Der Austausch des Glases bei beiden Montagearten kann in weniger als einer Stunde erfolgen.

Glasschränke können freistehend oder eingebaut sein.

Schritt 1

Öffnen Sie die Schranktür und entnehmen Sie den Inhalt des Schranks. Saugen Sie das Innere des Schranks ab, um alle Glassplitter zu entfernen. Speichern Sie ein Muster der Glaskante, wenn die Kante abgeschrägt ist oder wenn das Glas auf irgendeine Weise ungewöhnlich ist.

Schritt 2

Entfernen Sie die Viertelrunde mit einer Spitzzange und einem Spachtel. Ziehen Sie die Gummidichtung von der Tür ab, wenn Sie die Art der Gummidichtung installiert haben. Achten Sie darauf, dass Sie kein Glas im Gummikanal entfernen.

Schritt 3

Klebeband über dem Fensterbereich. Zeichnen Sie den Umriss des Fensters. Bei viertelrunden Fenstern befindet sich dort, wo sich das Glas befindet, eine Falzkante. Ihr Glasmaß sollte etwas kleiner sein (1/16 bis 1/8 Zoll) als die volle Größe des Falzes. Zeichnen Sie bei Gummidichtungen die Öffnung genau nach und nehmen Sie die Dichtung mit in die Glaswerkstatt, damit der Glasschneider die Größe für Sie genau berechnen kann.

Schritt 4

Bringen Sie Ihre Spuren, Messungen, Glasprobe und Dichtung zum Glasladen, um die Glasscheibe zuschneiden zu lassen. Dies ist besonders dann erforderlich, wenn Sie gebogenes und abgeschrägtes Randglas ersetzen.

Schritt 5

Legen Sie das Ersatzglas gegen den Falz an der Innenseite des Schranks. Setzen Sie die viertel Runde ein und nageln Sie alle 6 bis 8 Zoll mit Finish-Nägeln, indem Sie leicht mit einem kleinen Hammer auf den Nagel oder das Nagelset klopfen. Die viertel Runde sollte sich über den Rand des Glases erstrecken, um es fest in Position zu halten.

Schritt 6

Wickeln Sie die Gummidichtung in der gleichen Ecke um das Glas, in der sich die Naht befand. Stellen Sie sicher, dass die Dichtung fest sitzt. Stellen Sie eine zweite Person auf eine Seite der Schranköffnung. Die zweite Person hebt die Lippe des Gummis an und zieht die Hälfte der Dichtung durch die Öffnung, wobei sie sich um das gesamte Fenster herumarbeitet. Die Dichtung legt das Glas zwischen die Holzoberfläche des Schranks.

Schau das Video: 2,4GHz, Empfänger Antenne defekt!? so reparieren Sie ihn wieder! FULL HD. Deutsch (November 2019).