Entfernen von Wandklebstoffen von gestrichenen Wänden

Wandklebstoffe wie Posterkitt und doppelseitige Montagequadrate helfen Ihnen, Ihre Wände zu dekorieren, ohne Löcher zu erzeugen. Wenn Sie in einem Wohnheim mit Ziegelmauer wohnen oder von einem pingeligen Vermieter mieten, können Sie Ihre Wanddekoration möglicherweise nur mit diesen Wandklebern aufhängen. Schließlich müssen Sie die Wandklebstoffe entfernen, entweder weil Sie neu dekorieren oder weil Sie umziehen. Entfernen Sie Ihre Wandklebstoffe und nicht die Farbe darunter.

Wattebäusche in Reinigungslösung einweichen.

Poster Kitt

Schritt 1

Schaben Sie den Plakatkitt vorsichtig mit Ihrem Kittmesser ab. Abziehbarer Kitt.

Schritt 2

Rollen Sie Ihren Plakatkitt in eine Kugel. Drücken Sie Ihren Kittball gegen den hartnäckigen Wandplakatkitt.

Schritt 3

Entfernen Sie Ihre Kittkugel. Der Ball hätte etwas von dem an der Wand befestigten Posterspachtel aufnehmen sollen. Beflecken Sie Ihren an der Wand befestigten Posterspachtel weiterhin mit Ihrer Posterspachtelkugel, bis Sie den größten Teil, wenn nicht den gesamten, des beleidigten Posterspachtels entfernt haben.

Schritt 4

Weiche einen Wattebausch mit deinem Zitrusreiniger ein. Tragen Sie den eingeweichten Wattebausch auf den hartnäckigen Wandspachtel auf, um ihn zu lösen. Entfernen Sie den Kitt, indem Sie ihn mit Ihrem Schaber oder Fingernagel abziehen.

Schritt 5

Wischen Sie alle verbleibenden Ölflecken mit Ihrem eingeweichten Wattebausch vom Kitt ab.

Schaumklebequadrate

Schritt 1

Schieben Sie Ihr Spachtel unter die Ecke Ihres Klebequadrats. Ziehen Sie diese Ecke vorsichtig hoch.

Schritt 2

Rollen Sie diese Ecke vorsichtig nach oben und weg von ihrer ursprünglichen Position. Wenn Sie auf großen Widerstand stoßen, hören Sie auf. Andernfalls rollen Sie das gesamte Klebeviereck von dieser Ecke auf.

Schritt 3

Einen Wattebausch mit Alkohol einweichen. Drücken Sie den eingeweichten Wattebausch gegen ein hartnäckiges Montagequadrat, bis das Quadrat mit Alkohol gesättigt ist. Das Quadrat vorsichtig abkratzen. Mit dieser Methode können Sie auch den verbleibenden Klebstoff entfernen, nachdem Sie das Quadrat entfernt haben. Probieren Sie Essig, wenn der Alkohol nicht die gewünschten Ergebnisse liefert.

Schritt 4

Wischen Sie Alkohol- oder Essigreste mit einem sauberen, wasserfeuchten Wattebausch ab.