X-90-Abstellgleis streichen

Das Abstellgleis X-90 ist ein Masonite-Produkt, das aufgrund eines in den 1990er Jahren eingereichten Sammelverfahrens wegen Produktverschlechterung bei Abstellgleisen zwischen 1980 und 1998 nicht mehr vom Unternehmen hergestellt wird Wachs und Harz, und von Natur aus ist es anfällig für ein gewisses Maß an Quellung durch Eindringen von Wasser. Das X-90-Abstellgleis muss regelmäßig gewartet und lackiert werden, um einen guten Zustand zu gewährleisten und die damit verbundenen Probleme durch Wasserschäden zu vermeiden. Der Lackierprozess erfordert eine Vorbereitung des Untergrunds und die richtige Art von Grundierungen und Lacken, um die Masonite X-90-Außenverkleidungsprodukte wirksam zu schützen.

X-90 ist ein Abstellgleis, das regelmäßig gewartet werden muss.

Schritt 1

Schrubben Sie das Abstellgleis mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser von oben nach unten. Tragen Sie die Reinigungslösung mit einer Bürste auf das Abstellgleis auf und entfernen Sie Moos, Schmutz und lose Farbe.

Schritt 2

Reinigen Sie das Abstellgleis mit einem 1500 psi-Strahl, um die in Schritt 1 entstandenen Ablagerungen zu entfernen. Halten Sie die Düse beim Spülen einen halben Meter vom Abstellgleis entfernt, um eine Beschädigung der Oberfläche des X-90-Abstellgleises zu vermeiden. Beginnen Sie mit dem Spülen von der Oberseite der Wand und entlang und nach unten in Kursen. Warten Sie 48 Stunden, damit das Abstellgleis austrocknen kann.

Schritt 3

Verwenden Sie ein Polyurethan-Dichtmittel und eine Kartuschenpistole und Dichtmittel an den Rändern der sichtbaren Verkleidung oben und unten sowie an den Seiten der Wand. Suchen Sie nach Anzeichen einer Schwellung, indem Sie prüfen, ob Nagelköpfe in das Abstellgleis eingedrückt sind. Spachtel auf alle eingefallenen Nagelköpfe auftragen. Lassen Sie das Dichtmittel und den Speck mindestens 24 Stunden trocknen.

Schritt 4

Verwenden Sie eine Haftgrundierung und einen Pinsel und streichen Sie das X-90-Abstellgleis in mehreren Arbeitsgängen von oben nach unten. Tragen Sie die Haftgrundierung auf alle freiliegenden Kanten auf und lassen Sie sie trocknen. Verwenden Sie eine Grundierung auf Ölbasis und übermalen Sie die Haftgrundierung und lassen Sie den Anstrich trocknen.

Schritt 5

Verwenden Sie eine 100-prozentige Acryl-Außenfarbe in der von Ihnen gewählten Farbe und mischen Sie die Farbe mit einem Rührstab zu einer gleichmäßigen Verschmelzung. Malen Sie das Abstellgleis von der Oberseite der Abstellgleisinstallation in Abständen zur Unterseite der Wand. Verwenden Sie einen Pinsel oder eine Walze, um das Acryl aufzutragen, und streichen Sie auch entlang der grundierten Kanten der X-90-Verkleidung.

Schritt 6

Lassen Sie den ersten Anstrich gemäß den Anweisungen auf dem Etikett des Herstellers trocknen. Tragen Sie eine letzte Schicht Acrylfarbe auf das Abstellgleis auf, um das Projekt abzuschließen.