So verwenden Sie Level Quick Underlayment

Level Quick Rapid Setting Self-Leveling Underlayment ist eine Mischung in Säcken, mit der eine ebene Oberfläche für die Verlegung von Keramikfliesen, Steinen, Teppichen und anderen Bodenbelägen geschaffen wird. Es ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich zugelassen und kann auf Beton- und Sperrholzuntergründen angewendet werden. Nach dem Gießen gleicht sich die Lösung automatisch aus, sodass keine zusätzliche Glättung erforderlich ist. Nach dem Trocknen können Sie jeden Bodenbelag ohne Einbrüche und Gefälle verlegen.

Selbstnivellierende Untergründe sorgen für eine ebene Bodenfläche.

Schritt 1

Fegen Sie den gesamten Boden mit einem Besen, um Schmutz und Staub zu entfernen.

Schritt 2

Öffnen Sie eine Dose Latexprimer und füllen Sie sie in die Farbschale. Setzen Sie eine langstielige Walze in das Fach ein und tragen Sie damit eine gleichmäßige Schicht Grundierung auf den gesamten Boden auf.

Schritt 3

Gießen Sie 6 1/2 Liter Wasser in einen großen Eimer und füllen Sie den gesamten Beutel mit Level Quick Underlayment-Mix ein.

Schritt 4

Setzen Sie ein Mischpaddel auf das Ende einer elektrischen Bohrmaschine, setzen Sie das Paddel in den Eimer und schalten Sie die Bohrmaschine ein, um mit dem Mischen des Inhalts zu beginnen. Mindestens zwei Minuten lang mischen, bis das Pulver und das Wasser vollständig vermischt sind und keine Klumpen mehr vorhanden sind.

Schritt 5

Gießen Sie die Mischung in eine Farbschale. Tragen Sie mit einem langstieligen Farbroller eine dünne Schicht auf den gesamten Boden auf und lassen Sie ihn mindestens zwei Stunden trocknen.

Schritt 6

Gießen Sie die restliche Mischung auf den Boden und verteilen Sie sie gleichmäßig mit einem Schubbesen oder einem langstieligen Messstreuer. Die Mischung sollte nicht dicker als 1 Zoll sein.

Schritt 7

Lassen Sie die Mischung über Nacht oder mindestens 12 Stunden trocknen, bevor Sie den Boden darauf verlegen.

Schau das Video: Easy Self Leveling Underlayment- Tile Coach Episode 17 (November 2019).