So leeren Sie ein Hai-Vakuum

Hai-Staubsauger verwenden einen Kunststoff-Staubbehälter, um Schmutz und Ablagerungen aufzunehmen, anstatt Einweg-Staubsaugerbeutel zu verwenden. Während Sie keine neuen Beutel kaufen müssen, müssen Sie den Staubbehälter Ihres Shark-Staubsaugers regelmäßig leeren, um zu verhindern, dass der Staubsauger verstopft oder an Saugkraft verliert. Die Firma Shark empfiehlt, den Staubsauger nach jedem Gebrauch zu leeren, oder wenn der Behälter voll ist, wenn Sie einen großen oder besonders schmutzigen Bereich staubsaugen.

Schritt 1

Schalten Sie Ihren Shark-Staubsauger aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

Schritt 2

Fassen Sie den Griff oben am Staubbehälter des Hai-Staubsaugers an.

Schritt 3

Drücken Sie mit dem Daumen auf den Knopf an der Vorderseite des Griffs und ziehen Sie den Staubbehälter nach oben und vom Staubsauger weg.

Schritt 4

Halten Sie den Staubbehälter über einen Mülleimer.

Schritt 5

Drücken Sie die Taste an der Seite des Staubbehälters am Boden des Staubbehälters. Dadurch öffnet sich der Boden des Abfalleimers und Schmutz und Ablagerungen werden in den Mülleimer befördert.

Schritt 6

Drücken Sie mit der Hand auf den Boden des Staubbehälters und stellen Sie ihn wieder in Ihren Shark-Staubsauger.

Schau das Video: The Most Efficient Way to Destroy the Universe False Vacuum (November 2019).