Wie man Luan Sperrholz schneidet

Luan ist ein sehr dünnes Furniersperrholz aus subtropischen Hölzern Südostasiens. Das Produkt wird in 4-mal-8-Zoll-Bogen geliefert und ist in den USA an vielen Orten erhältlich. Das bräunliche Furnierprodukt wird in Gebäuden für Fußbodenunterlagen, in Hohlkerntüren und als preiswerte Innenverkleidung sparsam eingesetzt. Holzarbeiter haben festgestellt, dass das Holz beim Bau von Puppenhäusern und bei der Herstellung kleiner Spielsachen von Vorteil ist. Im Idealfall kann Luan mit einem Allzweckmesser oder einer kleinen Kreissäge geschnitten werden.

Manchmal wird Luan als Baumaterial in Puppenhäusern verwendet.

Mit einem Messer

Schritt 1

Messen Sie den Schnitt auf das Luan-Blatt und machen Sie gegebenenfalls eine Bleistiftmarkierung.

Schritt 2

Verbinden Sie die Markierungen mit einer geraden Kante oder T-Quadrat und Bleistift.

Schritt 3

Klemmen Sie das gerade Kiefernbrett mit C-Klemmen auf die Linie und vervollständigen Sie die Bleistiftlinie. Stellen Sie sicher, dass Sie einen kleinen Sperrholz-Abstandshalter auf der Unterseite des Luan verwenden. Dieses kleine quadratische Stück befindet sich zwischen dem Metallklemmarm und dem Luan-Blech, um Markierungen zu vermeiden.

Schritt 4

Kerben Sie mit dem Messer die Linie auf der Oberfläche des Luan. Verwenden Sie die Tafel als Leitfaden.

Schritt 5

Entfernen Sie die beiden Klammern und führen Sie den Schnitt von Hand, während Sie das Messer festhalten. Hinweis: Dies erfordert etwas Kraft und Geschicklichkeit. Wenn Sie möchten, können Sie eine Kreissäge verwenden, um den Schnitt zu beenden.

Mit einer Kreissäge

Schritt 1

Legen Sie ein mittel- bis feinverzahntes Holzschneidmesser in die Trimmsäge und achten Sie darauf, dass das Messer fest sitzt.

Schritt 2

Messen Sie den Schnitt auf dem Luan-Blatt und machen Sie, wo nötig, Bleistiftmarkierungen.

Schritt 3

Verbinden Sie die Markierungen mit einer geraden Kante oder T-Quadrat und Bleistift.

Schritt 4

Klemmen Sie das gerade Kiefernbrett mit C-Klemmen auf die Linie und vervollständigen Sie die Bleistiftlinie. Stellen Sie sicher, dass Sie einen kleinen Sperrholz-Abstandshalter auf der Unterseite des Luan verwenden. Dieses kleine quadratische Stück befindet sich zwischen dem Metallklemmarm und dem Luan-Blech, um Markierungen zu vermeiden.

Schritt 5

Kerben Sie mit dem Messer die Linie auf der Oberfläche des Luan. Verwenden Sie die Tafel als Leitfaden.

Schritt 6

Stellen Sie die Führung und die Klemmen für die Kreissäge ein. Messen Sie dazu zunächst den Abstand von der Außenseite der Metallführung zur Außenseite des Sägeblattes. Dies ist der Abstand zwischen der Holzführung und der geritzten linearen Markierung.

Schritt 7

Stellen Sie die Sägeblatttiefe so ein, dass sie etwas größer als das Blatt Yuan ist. Wenn Ihre Luan 1/4 Zoll dick ist, stellen Sie die Sägeblatttiefe zwischen 3/8 und 1/2 Zoll ein.

Schritt 8

Schneiden Sie den Luan mit einer langsamen, gleichmäßigen Bewegung ab.

Schritt 9

Schleifen Sie den Schnitt mit Sandpapier mittlerer Qualität.

Schau das Video: How to Make a Rolling Lumber Storage Cart. Woodworking (Januar 2020).