Was ist die Haltbarkeit von sonnengetrockneten Tomaten?

Sonnengetrocknete Tomaten werden dehydriert, in Öl verpackt und in Pulverform geliefert und sind jeweils unterschiedlich haltbar. Die auf dem Etikett angegebenen Verfalls- und Verpackungsdaten geben den besten Hinweis auf die Haltbarkeit ungeöffneter, sonnengetrockneter Tomaten. Eine ordnungsgemäße Lagerung nach dem Öffnen kann die Tomaten jedoch bis zu 12 Monate lang frisch halten.

Was das Trocknen mit sich bringt

Obwohl sonnengetrocknete Tomaten Bilder von Tomaten hervorrufen, die auf im Sonnenlicht trocknenden Holztischen ausgelegt sind, ist der artisinale Ansatz für kommerzielle Lieferanten nicht effizient. Sonnengetrocknete Tomaten, die Sie im Laden finden, werden in ihrem höchsten Reifegrad geerntet und mit Salz, Holzwärme oder Dörrgeräten getrocknet. Alle Trocknungsmethoden reduzieren den Zuckergehalt und konzentrieren die Essenz der Tomate zu einem pikanten, säuerlichen Produkt. Sie werden entweder ganz und in Scheiben verpackt und verkauft oder zu einem Pulver gemahlen, das Suppen und Saucen einen zusätzlichen Schuss Tomatengeschmack verleiht, ohne dabei Volumen hinzuzufügen.

Haltbarkeit: Ganze oder geschnittene Tomaten in Öl

Ein ungeöffnetes Glas mit ganzen oder geschnittenen Tomaten, das in Olivenöl eingelegt ist, hat eine Haltbarkeit von 12 Monaten ab dem Zeitpunkt der Verpackung. Halten Sie fest verschlossene, geöffnete Gläser 6 bis 12 Monate ab dem Verpackungsdatum gekühlt, bevor Sie sie wegwerfen. Halten Sie die Tomaten für eine maximale Haltbarkeit vollständig mit Öl bedeckt. Mit einem üblen Geruch oder einer Verfärbung wegwerfen.

Haltbarkeit: Trockene ganze oder geschnittene Tomaten und Pulver

Ungeöffnete Cellophantüten mit getrockneten Tomaten halten bis zu 9 Monate im Kühlschrank und getrocknete Tomaten in Glas und Pulver bis zu 24 Monate im Kühlschrank. Das Einfrieren ungeöffneter Packungen verlängert die Haltbarkeit um mehrere Monate. Geöffnete sonnengetrocknete Tomaten und Pulver halten bis zu 6 Monate im Kühlschrank. Niemals sonnengetrocknete Tomaten verzehren, die ranzig aussehen oder schlecht riechen.

Lager

Die richtige Lagerung maximiert die Haltbarkeit von sonnengetrockneten Tomaten. Lagern Sie sonnengetrocknete Tomaten und Pulver immer im Kühlschrank. Sonnengetrocknetes Tomatenpulver wird normalerweise bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt verpackt. In luftdichter Verpackung erwärmt sich das Produkt auf etwa 40 Grad Fahrenheit. Um den Geschmack und die Frische zu bewahren, lagern Sie das Produkt bei einer Luftfeuchtigkeit von weniger als 65 Prozent unter 30 ° C. Bewahren Sie geöffnete, sonnengetrocknete Tomatenverpackungen niemals in der Nähe von geruchsintensiven Lebensmitteln wie Käse oder Knoblauch auf, da diese den natürlichen Geschmack der Tomaten verändern können.

Schau das Video: getrocknete Tomaten der Sommer im Glas (Februar 2020).