Wie passen sich Pflanzen an, um Wasser zu sparen?

Tiere passen sich im Laufe von Tausenden von Jahren an ihren Lebensraum an. Das gleiche Phänomen tritt bei Pflanzen auf. Pflanzen in Trockengebieten wie der Wüste müssen sich an Wassermangel anpassen. Diese Anpassungen verhalten sich nicht wie die Anpassungen eines Tieres, sondern sind physikalisch und chemisch.

Anpassungen

Root-Systeme

Wasser und Sonnenlicht sind essentiell für das Wachstum einer Pflanze, und in der Wüste gibt es viel von letzterem und zu wenig von ersteren. Pflanzen, die auf ein Wurzelsystem angewiesen sind, um Wasser aus dem Boden zu saugen, müssen sich an die kargen Bedingungen anpassen. Viele Wüstenpflanzen haben ein Doppelwurzelsystem. Ein Wurzelsatz verhält sich wie das Wurzelsystem einer anderen Pflanze: Er ist flach und durchsucht die unmittelbare Oberfläche nach Wasser und hält die Pflanze geerdet. Der zweite Wurzelsatz geht tiefer und versucht, einen unterirdischen Grundwasserleiter zu erschließen, der in einigen der trockensten Wüstenbedingungen vorkommt.

Blätter

Die Blätter einer Pflanze sind der häufigste Bereich, in dem Wasser verloren gehen kann. Wüstenpflanzen haben ihre Blätter mit einer Art Imprägnierung versehen, die verhindert, dass sich Wassermoleküle auflösen oder in die Luft gelangen. Diese wachsartige Substanz fordert jedoch einen enormen Stoffwechsel von der Pflanze, was normalerweise bedeutet, dass diese Pflanzen nicht schnell wachsen.

Die Stomata

Mikroskopische Poren an einer Pflanze, Stomata genannt, lassen Kohlendioxid eindringen. Das Verschließen von Stomata ist jedoch eine der besten Möglichkeiten, wie eine Pflanze Wasser sparen kann. Dies stellt eine Dichotomie für eine Wüstenpflanze dar: Wie man Wasser spart und trotzdem genügend Kohlendioxid für die Photosynthese erhält. Die Antwort besteht normalerweise darin, die Stomata während der kühlsten Tageszeiten zu öffnen, um Kohlendioxid einzuatmen, und sie dann während der heißeren Teile zu schließen, wenn es wahrscheinlich ist, dass Wasser verdunstet.

Schau das Video: Wie Sie wirklich Wassersparen. Landesschau Baden-Württemberg (Februar 2020).