Geschichte des Hofbauer Kristalls

Die westdeutsche Hofbauer Crystal Co. stellte Mitte bis Ende des 20. Jahrhunderts sammelbare Bleikristalle her. Obwohl die Firma mittlerweile nicht mehr besteht, sind ihre Bleikristallstücke beliebte Einkäufe auf Flohmärkten, Online-Auktionen und Antiquitätengeschäften. Die Geschichte des Unternehmens ist ein Teil der Geschichte der Glasherstellung im bayerischen Raum.

Sammlerstück Bleikristall.

Glasmacherei in Bayern

Nordbayern war bis zum späten 19. Jahrhundert ein ruhiges, unbebautes Gebiet. Zu dieser Zeit brachte der Bau von Eisenbahnen eine neue wirtschaftliche Entwicklung mit sich. Der Materialtransport für die Industrie wurde einfacher, und es gab Land, auf dem Fabriken gebaut werden konnten. Die Glasherstellung war lange Zeit ein Teil der Region, aber jetzt machten der Export von Holz aus dem Wald und der Import von Kohle als Brennstoff das Gebiet reif für die Entwicklung. Die Gegend um Neustadt a.d. Waldnaab verzeichnete ein großes Wachstum in der Glasindustrie, weil die Stadt an der Spitze der Eisenbahn stand.

Glasmacher in Bayern

Viele Unternehmen haben ihre Glasindustrie in der Region gegründet. Darunter befanden sich Schrenk und Company, Tritschler, Winter Halter, Nachtmann und Hofbauer. Diese Unternehmen blühten Mitte des 20. Jahrhunderts auf. Mit der Zeit gingen die Geschäfte jedoch zurück und die meisten wurden geschlossen. Das überlebende Glasunternehmen in der Region ist Nachtmann. Hofbauer Crystal war eines der Unternehmen, das Ende des 20. Jahrhunderts geschlossen wurde.

Hofbauer Byrdes Kristall

Hofbauer Byrdes Kristall ist bekannt für sein traditionelles Vogeldesign, das in das Glas geschnitten wurde. Manchmal wird ein dreidimensionaler Vogelkopf das Design einer Süßigkeitenschale oder eines Kompottes übertreffen. Es gibt verschiedene Sorten dieses Kristalls, die farbverstärkt sind. Replacements Ltd. listet eine Blau-, Gold- und Rubinsorte der bekannten Byrdes-Linie auf.

Papillon-Kristall

Eine weitere Variante des Hofbauer-Kristalls ist das Papillon-Design. Diese Stücke sind mit gekreuzten Linien und gefrorenen Schmetterlingen verziert. Diese Stücke scheinen unter Sammlerstücken weniger verbreitet zu sein.

Andere Sorten von Hofbauer Kristall

Sammlern stehen weitere nützliche und dekorative Muster aus Hofbauer-Kristall zur Verfügung. Einige davon enthalten einen Farbblitz im Design. Eine Sorte ist durchgehend rosa gefärbt. Eine der ungewöhnlichsten Kristalllinien hieß Magic Crystal for Men. Diese Stücke waren Kristallnachbildungen von Sportwagen, Fahrrädern und Motorrädern.

Wo man Hofbauer Kristall findet

Hofbauer Bleikristall ist auf Websites wie eBay verfügbar. Es kann auch online bei Antiquitäten- und Sammlerhändlern gekauft werden. Gelegentlich tauchen die Stücke auch auf Flohmärkten auf. Es könnte sogar einige in Ihrer Familie Dachboden versteckt sein. Unabhängig davon, wo Sie Hofbauer Kristall finden, scheint es, dass es ein sehr beliebtes Sammlerstück ist.

Schau das Video: Bau ein Schloss wie ein Traum: Eine Rundfahrt auf dem Forggensee mit Matthias Stockinger (Dezember 2019).