So starten Sie einen Banyan-Baum aus Samen

Der Banyanbaum ist ein enger Verwandter des Feigenbaums und eine größere Version des Ficusbaums. Diese Bäume haben große, dicke Wurzeln, die aus dem Stamm herausragen. Der Banyan bevorzugt warmes, tropisches Wetter, da Frost ihn töten kann. Wenn sie ausgewachsen sind, können ihre Blätter 10 Zoll lang sein. Um einen Banyan-Baum aus einem Samen zu züchten, muss man ihn in Innenräumen beginnen und in einen Sämling verwandeln, bevor man ihn im Freien wieder einpflanzt.

Banyan-Bäume können bis zu 30 Meter hoch werden.

Schritt 1

Schneiden Sie den Plastikmilchkännchen mit der Schere in zwei Hälften. Die obere Hälfte wegwerfen. Legen Sie die untere Hälfte auf eine ebene Fläche.

Schritt 2

Gießen Sie 6 Zoll Blumenerde in den unteren Teil des Milchkännchens. Gleichen Sie den Boden mit den Fingern aus und packen Sie ihn leicht ein. Sobald es eingestellt ist, stecken Sie ein 2-Zoll-Loch in die obere Mitte der Blumenerde.

Schritt 3

Legen Sie einen Banyanbaum-Samen in das Loch, das Sie gerade in der Blumenerde erstellt haben. Bedecken Sie den Samen vollständig, aber packen Sie den Boden nicht fest darüber.

Schritt 4

Gießen Sie das Wasser in ein Glas. Nehmen Sie einen Teil des Wassers mit der Hand auf und streichen Sie das Wasser vorsichtig über den in die Erde eingepflanzten Samen. Tun Sie dies mehrmals, bis das Wasser feucht, aber nicht eingeweicht ist. Wenn Sie das Wasser direkt aus dem Glas über den Samen gießen, kann es verdrängen oder ertrinken.

Schritt 5

Überprüfen Sie den Boden jeden Tag und achten Sie darauf, ihn feucht zu halten. Nach einer Woche tauchen winzige grüne Triebe aus dem Boden auf. Sobald der Baumsämling 3 Zoll bis 4 Zoll groß ist, ist er bereit, draußen verpflanzt zu werden.

Schritt 6

Suchen Sie in Ihrem Garten einen Platz für den Baum. Banyan-Bäume brauchen volles Sonnenlicht oder Halbschatten und müssen einen offenen Durchmesser von 4 bis 5 Fuß haben, damit sie Platz zum Wachsen haben. Grabe mit der Kelle ein 6-Zoll-Loch in deinen Garten. Entfernen Sie vorsichtig den Sämling aus dem Milchkännchen und legen Sie ihn in das Loch im Boden. Füllen Sie das Loch vorsichtig aus und achten Sie darauf, den Banyan-Baum nicht zu bedecken. Streuen Sie etwas Wasser über den Sämling.

Schau das Video: Projekt Bonsai starten wir wollen nicht mehr warten ja es wird genial mt dem miniatur Bäumen (Februar 2020).