Welche Ölfilter passen auf Cub Cadet Mäher?

Cub Cadet stellt selbstfahrende Mäher und Aufsitzmäher her. Laut der Cub Cadet-Website benötigen Reitmäher Ölfilter, während selbstfahrende Mäher dies nicht tun. Die Cub Cadet-Mäher der Riding-Serie erfordern alle 50 Betriebsstunden einen Ölfilterwechsel. Cub Cadet-Mäher werden mit Motoren verschiedener Hersteller installiert. Daher variieren die Ölfiltertypen je nach Mähermodell. Alle Modellmotoren sind für die einfache Installation von Ölfiltern mit und ohne Spin-On / Spin-Off-Funktion ausgelegt.

Ölfilter verhindern, dass Schmutz und Ablagerungen Motorteile beschädigen.

KH-52-050-02

Der Ölfilter KH-52-050-02 ist passend für das Aufsitzmähermodell RZT 42 Cub Cadet. Dieses Modell des Aufsitzmähers ist mit einem 20 PS starken Kohler Courage OHV-Motor ausgestattet.

BS-696854

Der Ölfilter BS-696854 passt auf das RZT 50 VT Cub Cadet-Modell eines Reitmähers. Dieses Modell eines Reitmähers ist mit einem 26 PS starken Briggs & Stratton-V-Twin-Motor der Professional-Serie ausgestattet.

KM-49065-2078

Der Ölfilter KM-49065-2078 passt für die Cub Cadet-Aufsitzmäher RZT 50 und RZT 52. Diese Reitmähermodelle sind mit einem 22 PS bzw. 24 PS starken Kawasaki V-Twin OHV-Motor ausgestattet.

KH-12-050-01-S

Der KH-12-050-01-S-Ölfilter passt auf alle Cub Cadet Z-Force-Modelle, einschließlich der Z-Force 44-, Z-Force 48- und Z-Force 54-Aufsitzmäher. Diese Aufsitzmäher verfügen über einen 20 PS-, einen 22 PS- und einen 23 PS-Kohler Courage V-Twin-OHV-Motor.

KM-49065-7006

Der Ölfilter KM-49065-7006 ist für die Cub Cadet-Modelle Z-Force S 48, Z-Force S 48 LP, Z-Force S 60 und Z-Force S 60 LP geeignet. Die Modelle Z-Force S 48 und Z-Force S 60 verfügen über einen 22-PS- bzw. 26-PS-Kawasaki-V-Twin-Motor der FR-Serie. Die Z-Force LP-Modelle sind mit einem V-Twin-Motor der Kawasaki FR-Serie mit 726 cm3 Flüssigpropanantrieb ausgestattet.