So reinigen Sie einen Softub-Whirlpool

Softub-Whirlpools sind tragbar, leicht und günstiger als die meisten herkömmlichen Whirlpools. Dank der einfachen Einrichtung und Wartung der Whirlpools können Sie im Innen- und Außenbereich ein entspannendes Spa-Erlebnis genießen. Wenn Ihr Softub-Whirlpool verschmutzt ist oder sich ein Film von Sonnencreme oder Körperölen auf der Einlage ablagert, reinigen Sie ihn mit milden Mitteln, um sein Aussehen wiederherzustellen. Reinigen Sie Ihren Softub-Whirlpool dreimal im Jahr, damit er immer gut aussieht und optimale Leistung erbringt.

Schritt 1

Schalten Sie den Softub-Whirlpool aus und ziehen Sie den Netzstecker. Verwenden Sie eine Tauchpumpe, um den Whirlpool in Innenräumen zu entleeren, wie in der Bedienungsanleitung der Pumpe angegeben. Befindet sich der Softub-Whirlpool im Freien, trennen Sie die Motoreinheit vom Whirlpool. Das Wasser läuft automatisch ab.

Schritt 2

Füllen Sie einen Eimer mit 1 Gallone warmem Wasser und fügen Sie 2 TL hinzu. mildes Spülmittel.

Schritt 3

Tauchen Sie einen Schwamm oder ein Tuch in den Eimer und wringen Sie ihn aus. Wischen Sie die Innenverkleidung des Whirlpools mit einem Schwamm oder einem Tuch ab, um Schmutz oder Rückstände zu entfernen. Spülen Sie den Schwamm oder das Tuch nach Bedarf im Eimer.

Schritt 4

Wischen Sie die Außenseite des Whirlpools mit einem Seifentuch oder einem Schwamm ab. Spülen Sie es nach Bedarf im Eimer aus, um Schmutz oder Rückstände zu entfernen.

Schritt 5

Leeren Sie den Eimer und füllen Sie ihn mit sauberem warmem Wasser. Spülen Sie den Schwamm oder das Tuch in dem Eimer aus und wischen Sie die Innenverkleidung und die Außenseite des Whirlpools ab, um Seifenreste zu entfernen. Wenn Sie einen Whirlpool im Freien reinigen, spülen Sie ihn mit einem Gartenschlauch aus und lassen Sie das überschüssige Wasser ablaufen.

Schau das Video: Softub Desinfektionserfahrungen (Februar 2020).