Der beste Weg, einen weißen Badeanzug sauber zu halten

Weiße Badeanzüge sehen wunderschön auf gebräunter Haut aus, haben aber auch den Ruf, gelb zu werden, besonders nach einem Bad in einem chlorhaltigen Schwimmbad. Wenn Ihr weißer Badeanzug gelb wird, muss dies nicht das Ende Ihres Kleidungsstücks sein. Mit der richtigen Reinigung und Pflege können Sie Ihren Anzug in die ursprüngliche weiße Farbe zurückversetzen.

credit: PeopleImages / E + / GettyImagesDer beste Weg, einen weißen Badeanzug sauber zu halten

Warum färben sich weiße Badeanzüge gelb?

Wenn Ihr weißer Badeanzug gelb wird, liegt dies möglicherweise am Chlor im Poolwasser. Normalerweise würden Sie einen Badeanzug nicht bleichen, weil dadurch die Fasern geschwächt werden. Das Schwimmen in einem chlorhaltigen Pool ist jedoch vergleichbar mit dem Schwimmen in verdünntem Bleichmittel. Mit schwachen Fasern können Schweiß, fettige Sonnencreme und die natürlichen Öle Ihres Körpers leicht in den weißen Anzug eindringen und unschöne gelbe Flecken verursachen.

So entfernen Sie gelbe Chlorflecken

Es ist eine gute Faustregel, einen Badeanzug sofort nach dem Gebrauch von Hand zu waschen, um alles zu entfernen, was Flecken verursachen kann, auch wenn er nicht zum Schwimmen getragen wurde. Dies gilt sowohl für das Sonnenbaden als auch für das Schwimmen im Meer, einem See oder einem Schwimmbad. Je länger ein nasser Badeanzug nicht gewaschen wird, desto besser ist die Wahrscheinlichkeit, dass Bakterien in die Fasern eindringen und zu Flecken und Gerüchen führen, die nicht austreten.

Wenn ein weißer Badeanzug gelb wird, versuchen Sie, ihn in einer Lösung aus einer halben Tasse Backpulver in zwei Liter kaltem Wasser zu tauchen. Das Backpulver sollte sich zersetzen und den Fleck zerstreuen. Spülen Sie den Badeanzug nach ein paar Stunden Einweichen mit kaltem Wasser aus und legen Sie ihn zum Trocknen an der Luft auf ein Handtuch.

Handwäsche Badeanzüge

Vermeiden Sie es, Badeanzüge in die Waschmaschine zu legen, da das Rühren die Fasern schwächen kann. Ein Trockner kann auch dazu führen, dass Badeanzüge verblassen und ihre Form verlieren. Handwäsche-Badeanzüge tragen dazu bei, dass Form und Farbe erhalten bleiben.

Füllen Sie ein Waschbecken mit kaltem Wasser, um den Badeanzug auszuspülen, und tragen Sie eine milde Handseife auf den Anzug auf. Waschmittel können dazu führen, dass ein Badeanzug verblasst und Bleichmittel zu einer Gelbfärbung führen, die das Problem in erster Linie verursacht hat.

Nachdem Sie die Seife in den Badeanzug gerieben haben, spülen Sie ihn mit kaltem Wasser aus und verteilen Sie den Anzug an der Luft auf einem Handtuch, um ihn zu trocknen. Durch Abtropfen und Auswringen des Anzugs kann er seine Form verlieren. Kalte Luft von einem Ventilator oder einem Föhn kann helfen, den Trocknungsprozess zu beschleunigen.