So riechen Sie Ihr Zuhause mit kochenden Tannennadeln

Der starke Duft von Kiefern ist nicht nur ein festlicher Wintergeruch, sondern für viele Menschen auch ein Synonym für "sauber". Wenn Sie Ihr Zuhause mit dem reichen Duft von Kiefern füllen möchten, kochen Sie einfach Kiefernnadeln in Wasser auf dem Herd. Sie können entweder nur Tannennadeln kochen, um einen kräftigen, reinen Tannenduft zu erhalten, oder Sie können andere Zutaten zur Ergänzung der Tannennadel hinzufügen.

Gekochte Tannennadeln auf der Herdplatte verleihen Ihrem Zuhause einen frischen, sauberen Duft.

Schritt 1

Sammeln Sie eine Handvoll frischer Tannennadeln in einer Schüssel direkt von einer Kiefer, um eine optimale Frische zu gewährleisten. Wählen Sie nur grüne Tannennadeln aus und meiden Sie die braunen.

Schritt 2

Füllen Sie den Topf ca. 1/2 bis 3/4 mit Wasser. Stellen Sie die Pfanne auf den Herd und bringen Sie das Wasser zum Kochen.

Schritt 3

Brechen Sie die Tannennadeln leicht auf, während Sie sie in das kochende Wasser geben. Das Teilen der Nadeln in Hälften oder Drittel ist ausreichend.

Schritt 4

Lassen Sie die Nadeln 30 Sekunden bis 1 Minute im Wasser kochen und reduzieren Sie dann die Hitze auf niedrig.

Schritt 5

Geben Sie zusätzliches Wasser in den Topf, wenn das Wasser unter den Kiefernnadeln verdunstet ist. Lassen Sie das Wasser immer über den Kiefernnadeln köcheln. Lassen Sie die Tannennadeln einige Stunden köcheln, um Ihr Zuhause mit Tannenduft zu füllen.

Schau das Video: Trailerpark - Bleib in der Schule prod. by Tai Jason (Januar 2020).