Wie man Nachbarn dazu bringt, seinen Hof aufzuräumen

Wenn ein Nachbar einen unordentlichen Garten hat, hat dies wahrscheinlich zwei Auswirkungen auf Sie. Das erste ist, dass es ein Schandfleck ist und lästig anzusehen sein kann. Das zweite ist, dass es den Wert Ihres Hauses sowie der Nachbarschaft senken kann. Dies gilt insbesondere, wenn Sie versuchen, ein Haus zu verkaufen, und ein potenzieller Käufer zögert, neben Ihrem unordentlichen Nachbarn zu leben. Viele Ansätze können dieses Problem lösen, aber die, die Sie auswählen, hängen weitgehend von der Beziehung zu Ihrem Nachbarn und der Einstellung Ihres Nachbarn ab.

Schritt 1

Denken Sie über das Thema nach und entscheiden Sie, wie Sie Ihren Nachbarn dazu bringen können, den Hof zu säubern. Überlegen Sie, ob sie mildernde Umstände wie eine Krankheit, ein kürzlich geborenes Baby oder eine längere Abwesenheitszeit hat. Denken Sie daran, einige Leute sind einfach von Natur aus chaotisch. Einen Plan haben. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass Sie zu emotional und unzusammenhängend auf den Nachbarn zugehen.

Schritt 2

Versuchen Sie es zuerst mit dem Zuckerbrot-über-dem-Peitschen-Ansatz. Appellieren Sie an die bessere Natur Ihres Nachbarn und sprechen Sie das Thema seines unordentlichen Hofes mit einem Lächeln auf Ihrem Gesicht an. Verwenden Sie ein wenig Psychologie. Manchmal kann man Leute dazu überreden, Dinge zu tun, ohne dass sie es überhaupt bemerken. Sprechen Sie in einem freundlichen und entspannten Ton.

Schritt 3

Verwenden Sie einige vernünftige Argumente, wenn der nette Ansatz nicht funktioniert. Angenommen, das Durcheinander beeinträchtigt den Wert Ihres Eigentums. Dies ist besonders effektiv, wenn Sie ein Verkaufsschild auf Ihrem Rasen haben. Bringen Sie potenzielle Gesundheitsgefahren zum Vorschein, wenn der Hof des Nachbarn mit Müll oder Hundekot übersät ist.

Schritt 4

Probieren Sie einige andere Ansätze. Biete an, beim Aufräumen des Hofes zu helfen. Versuchen Sie, andere Anwohner in der Nachbarschaft dazu zu bringen, mit Ihrem Nachbarn zu sprechen und sich an den Bemühungen zu beteiligen. Der Nachbar könnte bereit sein, jemand anderem zuzuhören. Biete an, beim Aufräumen des Hofes zu helfen. Einige Reinigungsdienste sind gerne bereit, dies zu einem bestimmten Preis zu tun. Bestechung mag ein zu starkes Wort sein, aber die Leute hören zu, wenn es um Geld geht. Wenn ein Garten extrem unordentlich ist, kann es sein, dass Ihr Nachbar ihn nicht aufräumt, weil es eine zu entmutigende Aufgabe ist. Wenn Sie Hilfe anbieten, sieht Ihr Nachbar den Job möglicherweise anders aus. Lassen Sie Ihren Immobilienmakler mit dem Nachbarn sprechen, wenn Ihr Haus zum Verkauf steht. Dies wird wirklich den Punkt des Wertes Ihres Hauses nach Hause fahren.

Schritt 5

Setzen Sie Ihren Fuß ab, indem Sie Ihrem Nachbarn genau sagen, dass die Situation unerträglich geworden ist. Sagen Sie Ihrem Nachbarn, dass Sie zu den Behörden gehen, wenn er das Chaos nicht sofort anspricht. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihre örtliche Regierung und machen Sie sie auf die Situation aufmerksam. Es gibt Verordnungen und Zonencodes gegen Dumping und andere Verstöße gegen die Hygiene. Die Tatsache, dass Ihr Nachbar bestraft werden könnte, könnte schließlich zu einer Handlung führen. Wenden Sie sich erneut an die Regierung, wenn diese nicht auf Ihre Beschwerde reagiert.