Orte, um Feuerstein zu finden

Flint ist eine weltweit verbreitete Quarzsorte. Es ist eigentlich ein Mineral namens Chert, das in verschiedenen Farben erhältlich ist. Feuerstein ist der Name, der dem dunkelsten Stein gegeben wird, der schwarz oder dunkelgrau ist. Flint hat viele Verwendungsmöglichkeiten, angefangen beim Entzünden eines Feuers bis hin zum Werkzeug, das die alten Indianerstämme als Werkzeug verwendeten. Gehen Sie vorsichtig mit dieser Art von Stein um. Feuerstein hat oft sehr scharfe Kanten, die leicht durch die Haut schneiden können. Diese Eigenschaft ist der Grund, warum die Menschen den Stein zur Herstellung von Pfeilspitzen für die Jagd verwendeten.

Flint war einst ein Grundnahrungsmittel für Indianerstämme, wurde aber durch Stahl ersetzt.

Was ist Flint?

Feuersteinsteine ​​sind aus der Kieselsäuregruppe der Mineralien. Chert besteht aus Siliziumdioxid und anderen Mineralien, die Verunreinigungen sind. Reines Siliziumdioxid-Chert ist ein begehrtes Mineral. Die Steine ​​gehören nach Angaben der Authentic Artifacts Collectors Association (AACA) zur Familie der kryptokristallinen Quarze. Die sehr kleinen Kristalle, die Sie nur unter dem Mikroskop sehen können, zeichnen die Familie aus. Feuerstein ist sedimentär, was bedeutet, dass sich die Kristalle im Laufe der Zeit bilden, wenn sie in die Erde gedrückt werden. Andere chert Steine ​​sind laut AACA Jaspis, Achat und versteinertes Holz.

Geografische Position

Feuerstein kann in den wilden Räumen von Colorado, von Connecticut, von Florida, von Georgia, von Indiana, von Iowa, von Kentucky, von Maryland, von Michigan, von Mississippi, von Missouri, von Nebraska, von New-Jersey, von New York, von North Dakota, von Ohio, von Rhode Island, von Tennessee, von Texas gefunden werden , West Virginia, Wisconsin und Wyoming. Die Lagerstätten konzentrieren sich auf die von diesen Staaten abgedeckten Gebiete und sind daher ein großartiger Ort, um Ihre Suche zu starten. Flint kommt in den westlichen, südwestlichen oder mittleren südlichen Regionen der Vereinigten Staaten nicht auf natürliche Weise vor.

Flint finden

Obwohl Feuerstein ein Sedimentgestein ist, müssen Sie nicht in die Erde graben, um die Steine ​​zu finden. Gehen Sie stattdessen eine Schotterstraße entlang und suchen Sie nach grauen oder schwarzen Steinen mit scharfen Kanten und möglicherweise Knötchen an der Außenseite. Feuerstein wird oft abgebaut und neben anderen Steinen als Straßenkies verwendet. Ein weiterer großartiger Ort, um Feuerstein zu finden, ist entlang von Bächen und Flussbetten, wo sich Wasser in die Gesteinsschichten geschnitten hat und Feuersteinstücke und andere Steine ​​freigesetzt hat. Gepflogene Felder und frische Gräben sind andere mögliche Stellen, an denen die Sedimente freigelegt und der Feuerstein leichter gefunden wurden.

Flint-Pfeilspitzen finden

Achten Sie in Bachbetten, bei Ausgrabungen und in anderen Bereichen, in denen Sie Feuerstein finden, auf kleine Feuersteinspäne. Dies ist ein Zeichen dafür, dass in der Gegend möglicherweise Feuersteinpfeilspitzen angebracht wurden. Wasserstraßen sind die besten Orte, um sie zu finden. Feuersteinpfeilspitzen sind dreieckig mit einer scharfen Spitze. Sie können auch eine sich verjüngende Basis aufweisen, damit sie am Pfeil befestigt werden können. Das Auffinden einer Feuersteinpfeilspitze ist nicht alltäglich, kommt aber vor. Denken Sie daran, dass es sich um Artefakte handelt, die sorgfältig behandelt werden sollten. Stellen Sie sie in einen ausgestellten Koffer oder bringen Sie sie zur Aufbewahrung zu einer örtlichen archäologischen Vereinigung, einer archäologischen Fakultät oder einem Geschichtsmuseum.

Warnung

Halten Sie sich in Ihrem Bestreben, Feuersteine ​​ausfindig zu machen, an öffentliche Flächen oder Schotterstraßen. Wenn Sie das Bedürfnis haben, Privateigentum zu durchsuchen, holen Sie zuerst die Erlaubnis des Eigentümers ein. Andernfalls werden Sie betreten und können verhaftet werden. Wenn Sie nach Pfeilspitzen suchen, meiden Sie Grabstätten der amerikanischen Ureinwohner und geschützte Orte (obwohl dies die wahrscheinlichsten Stellen sind, an denen Sie Pfeilspitzen finden). Was Sie als Pfeilspitzengrabung ansehen, könnte ein Verbrechen sein, eine Grabstelle oder ein anderes Verbrechen in einem Reservat zu entweihen. Sie möchten nicht, dass die Suche nach Feuersteinen zu rechtlichen Problemen wird.

Schau das Video: Die wertvollsten Steine, die je gefunden wurden! (Februar 2020).