Über Zigarettenrauchmelder

Herkömmliche Rauchmelder erkennen die kleinen Rauchschwaden von Zigaretten oft nicht. Dies ist zwar praktisch, wenn Sie im Haus rauchen, kann aber auch problematisch sein, wenn Sie verhindern möchten, dass in Ihrem Haus, in Waschräumen oder in Schlafzimmern Personen aufleuchten. Zigarettenrauchmelder wurden speziell entwickelt, um zu erlöschen, wenn sie Zigarettenrauch ausgesetzt sind, und sind daher ideal für Badezimmer der Highschool und Waschräume für Unternehmen geeignet.

Funktion

Zigarettenrauchmelder erkennen Dinge, die für Zigarettenrauch spezifisch sind. Sie benötigen keine bestimmte Menge Rauch, um abzulassen. Zigarettenrauchmelder vergleichen die Reinluftstandards mit denen der Umgebung, in der der Melder montiert ist. Wenn die Ergebnisse des Vergleichs anzeigen, dass die Luft mit Zigarettenrauch verschmutzt wurde, ertönt der Alarm.

Eigenschaften

Zigarettenrauchmelder werden mit viel Zubehör geliefert. Einige blinken hell, wenn Zigarettenrauch erkannt wird. Andere schlagen einen lauten Alarm. Wieder andere übertragen drahtlose Seiten an einen voreingestellten Ort, z. B. einen Verwaltungscomputer, und teilen einer autorisierten Person mit, dass jemand "angezündet" hat, sowie den Ort.

Typen

Zigarettenrauchmelder gibt es in verschiedenen Ausführungen. Einige sind einfach hochentwickelte Rauchmelder, die selbst in einem großen Raum sehr geringe Rauchmengen wahrnehmen können. Andere spüren tatsächlich das ultraviolette Licht, das ausgestrahlt wird, wenn ein Streichholz oder Feuerzeug zum Anzünden der Zigarette verwendet wird.

Auswirkungen

Zigarettenrauchmelder werden üblicherweise als Abschreckungsmittel eingesetzt. Viele Gymnasien verwenden sie, um das Rauchen von Teenagern in Badezimmern und sogar im Freien in überdachten Bereichen zu reduzieren. Unternehmen nutzen sie zum gleichen Zweck in den Waschräumen von Mitarbeitern und Kunden. Durch den Verzicht auf das Rauchen im Haus können die Versicherungskosten gesenkt und die Brandrisiken drastisch gesenkt werden.

Missverständnisse

Viele Menschen glauben, dass ihre Standard-Rauchmelder das Vorhandensein von Zigarettenrauch wahrnehmen. Schließlich gehen sie manchmal sogar aus, bevor etwas auf dem Herd gebrannt hat! Rauchmelder sind jedoch im Allgemeinen nicht raffiniert genug, um Zigarettenrauch zuverlässig zu erfassen, und ein Rauchmelder zeigt nicht durchgehend das Vorhandensein von Zigarettenrauch in einem Raum an.

Warnung

Natürlich wissen wir alle, dass Rauchen schlecht für Sie ist. Wenn die Menschen jedoch trotzdem rauchen, ist dies ihre Entscheidung, und sie haben das Recht, ihre Gesundheit auf jede rechtliche Weise zu beeinträchtigen, die sie wünschen. Rauchen in Innenräumen ist jedoch ein ernstes Gesundheits- und Sicherheitsrisiko für alle Beteiligten. Die Wahrscheinlichkeit eines Brandes ist nicht nur viel größer, wenn das Rauchen im Haus erlaubt ist, sondern auch, wenn Rauch aus zweiter Hand bei Rauchern und Nichtrauchern ernsthafte gesundheitliche Beschwerden hervorruft. Mit einem Zigarettenrauchmelder können Sie diese Probleme reduzieren und sogar beseitigen.