So schalten Sie eine Warmwasser-Heizleiste ein

Warmwasser-Heizleisten gehören zu den effizientesten Heizsystemen. Sie können separate Wärmezonen haben. Jede Zone hat einen eigenen Thermostat und ein eigenes Zonenventil. Wenn der Thermostat Wärme anfordert, öffnet sich das Zonenventil und heißes Wasser fließt durch die Rohre. Das Zonenventil arbeitet mit Niederspannungsstrom. Jeder Ofen, jede elektrische Heizung, jeder Heizkessel, jede Wärmepumpe und jedes Dampfkessel-System haben normalerweise drei Möglichkeiten, den Strom ein- und auszuschalten. Fehlerbehebung bei der Warmwasser-Heizleiste, bevor Sie sich an einen Heizungsfachmann wenden

Heizsysteme für Warmwasser-Fußleisten können das ganze Haus oder separate Räume heizen

Schritt 1

Thermostat aufdrehen. Dadurch wird das "Zonenventil" geöffnet, um heißes Wasser durch die Fußleiste oder die Heizkörper zu zirkulieren. Das Zonenventil regelt den Warmwasserfluss durch verschiedene Heizzonen, wie z. B. die Küchen- oder Badezimmer-Fußleiste.

Schritt 2

Wenn immer noch kein heißes Wasser in die Fußleiste gelangt, überprüfen Sie den Schutzschalter im Hauptbedienfeld. Möglicherweise hat es ausgelöst. Schalten Sie es ein, wenn es ausgeschaltet ist. Suchen Sie den Not-Aus-Schalter, der sich normalerweise oben auf der Kellertreppe oder direkt außerhalb des Heizraums befindet. Schalten Sie es ein, wenn es ausgeschaltet ist. Befindet sich der Not-Aus-Schalter in der Nähe des Kessels; Schalten Sie den Schalter ein, wenn er ausgeschaltet ist.

Schritt 3

Wenn die Warmwasserbasisplatte immer noch nicht funktioniert, öffnen Sie den manuellen Schieber direkt über dem Zonenventil - das Zonenventil befindet sich in der Nähe des Kessels. Jedes Rohr, das aus dem Kessel kommt, hat ein anderes Zonenventil, und es sind Drähte daran angeschlossen.

Schritt 4

Wenn immer noch kein heißes Wasser in die Fußleiste gelangt, überprüfen Sie das Zonenventil. Detaillierte Anweisungen zur Funktion des Zonenventils finden Sie im Datenblatt des Herstellers. Die meisten Zonenventile haben einen Schalter auf der Rückseite. Drücken Sie den Schalter zum Öffnen.

Schritt 5

Wenn die Warmwasser-Heizleiste immer noch nicht funktioniert, liegt das Problem beim Heizkessel. Rufen Sie einen Sanitär- und Heizungsfachmann.

Schau das Video: Heizung wird nicht warm Die häufigste Ursache warum die Heizung kalt bleibt (Januar 2020).